suchmaschinen


Suchfibel / Geschichten um das Suchen / Morgen ...

Morgen ...

Entgegen der allgemeinen Schnelllebigkeit des Netzes wird die Verbesserung der Informationssuche etwas langsamer voranschreiten. Grund dafür ist zum einen die schiere Größe der Aufgabe, zum anderen die leider bislang häufig anzutreffenden Berührungsängste von schlauen Köpfen aus verschiedenen Fachbereichen und Wissensgebieten. So sind die Informatiker für die ganze Computertechnik und das Jonglieren mit Strings, Variablen und Datenbankparametern zuständig, die Geisteswissenschaftler aber für die Inhalte und Bedeutung von Dokumenten. Allzu selten treffen sich die beiden Spezies, seltener findet ein Gespräch statt und noch seltener ein Austausch oder eine Zusammenarbeit. Traurig, aber wahr. Ich bin jedem dankbar, der mich an dieser Stelle Lügen straft.

Seitenanfang





Impressum | Hilfe | Buchbestellung



Created by 23.10.2009 ID: 171 SORT: 700 PAPA: 1
Suchfibel Home