suchmaschinen


Suchfibel / Suchmaschinen für Webmaster / Informationen verfügbar machen / Der magische Button

Der magische Button

Jede Suchmaschine hat auf ihrer Page einen mehr oder weniger gut versteckten Button oder Link, mit dessen Hilfe man seine eigenen Seiten anmelden kann. Bei englischsprachigen Suchmaschinen ist er oft mit ADD URL bezeichnet. (URL?) Man findet auch "Add a Page" oder "Submit Page". Bei deutschsprachigen Suchmaschinen heißt es schlicht "Seite anmelden."

Die Anmeldung fügt die neue Adresse in eine Datenbank mit Startadressen ein. Diese Adressensammlung wird dann der Reihe nach abgearbeitet. Je nach Art der Maschine werden die Seiten von der Redaktion gesichtet oder von einem Roboter besucht und anschließend indexiert. Abhängig von der Auslastung und Besuchsfrequenz kann die Eintragung auch mal bis zu einigen Wochen dauern. Man sollte daher nicht schon nach wenigen Tagen reklamieren. Die Betreiber bemühen sich aber, diese Zeit so kurz wie möglich zu halten. Einige wenige Maschinen schaffen es, die Adresse sofort nach der Anmeldung dem Index hinzuzufügen. Das ist aber eher die Ausnahme. Fireball schafft es, häufig frequentierte Sites mehrmals in der Woche zu besuchen.

Es ist nicht notwendig, jede einzelne Seite anzumelden. Es reicht die Startseite eines Projektes oder eines Themenkomplexes anzugeben. Kataloge listen sowieso nur die Titelseite des Projektes, Volltextsuchmaschinen nutzen die angemeldete URL als Startseite für die Indexierung der folgenden Seiten.

Seitenanfang



Kontext:

 Alles Wichtige in Kürze: Die Webmaster FAQ


 URL bedeutet: Universal Resource Locator: Eindeutige Netzadresse.


 Fireball ist eine der leistungsfähigsten deutschen Suchmaschinen. Mehr zu den Features lesen Sie im Kapitel über allgemeine Suchmaschinen. Die ungewöhliche Entstehungs- geschichte von Fireball wird im Kapitel Geschichten um das Suchen erzählt.






Impressum | Hilfe | Buchbestellung



Created by 23.10.2009 ID: 132 SORT: 120 PAPA: 130
Suchfibel Home